Junge Rheumatiker und Eltern rheumakranker Kinder Niedersachen auf der „Gesund und Fit“-Messe in Cuxhaven

Am 18. und 19. März 2017 hatten wir, junge Rheumatiker aus Niedersachen und die Landesansprechpartner Eltern rheumakranker Kinder, dank der Arbeitsgemeinschaft aus Cuxhaven, die Möglichkeit uns und unsere Arbeit auf der „Gesund und Fit“-Messe vorzustellen.

Wir hatten den Rheuma-Handschuh, das Rheumaquiz und Broschüren für Kinder und Jugendliche mit am Stand und zogen dadurch einige Aufmerksamkeit auf uns. Es enstanden einige tolle Erkenntnisse, Gespräche und Kontakte.

 

Fragen, Anregungen, Wünsche

Ihr seid gefragt!

Habt ihr Lust, auch so eine Aktion durchzuführen? Braucht Ihr Materialien? Oder habt Ihr Verbesserungsvorschläge, Wünsche? Wir freuen uns drauf und sind gespannt auf euer Feedback!

Ansprechpartnerin: undefinedMonika Mayer

Das sagen andere zur Aktion

Großes Lob

Sarah:
"Wirklich super! Ich werde auch häufig gefragt, wieso ich "schon wieder" absage. Oder wie sich das anfühlt Rheuma zu haben. Manchmal fühle ich mich schon so, mich rechtfertigen zu müssen. Das nervt ordentlich und ist ja auch eigentlich total Quatsch. Deswegen find ich es umso wichtiger, die Bevölkerung dafür zu sensibilisieren und aufzuklären. Deswegen - super Projekt!" 

Patricia:
„ich kann auch nur sagen, dass es ein super projekt ist..ich war in berlin bei der durchführung dabei und ne freundin wollte mich begleiten um zu erfahren wie sich rheuma anfühlt...sie war geschockt, aber konnte das erste mal mitfühlen."

Simone:
"Echt toll, hab Tränen in den Augen, berührt mich!"