Zeig uns Dein Rheuma!

Zeig uns Dein Rheuma!, Foto clipdealer

Uns interessiert, wie du deinen Freunden und Bekannten versuchst, bildhaft zu erläutern, was es für dich bedeutet mit Rheuma zu leben. Sei es mit einer Geschichte wie der Löffeltheorie, Gegenständen, die jemanden in der Beweglichkeit einschränken wie dem Rheuma-Handschuh oder Vergleiche wie "Kannst du dich an deine letzte starke Grippe erinnern und wie schlapp du da warst? - so schlapp fühle ich mich ständig."

Egal was euch einfällt, lasst uns an euren Ideen teilhaben und helft uns dabei, die besten Erklärungsmodelle hier mit allen zu teilen.

Klickt einfach auf ein Video um es zu starten oder auf ein Bild, um es zu vergrössern und schaut, was sich andere Betroffene bereits ausgedacht haben. Vielleicht ist ja auch etwas für euch dabei, mit dem ihr für mehr Verständnis im Familien- und Freundeskreis trefft.

Ideengalerie

Hier haben wir eure besten Ideen, die uns erreicht haben, zusammen getragen, wie man die unsichtbare Krankheit sichtbar machen kann. Wir zeigen’s euch …

Tipp: Mit einem Klick auf das jeweilige Bild erscheint das Foto im größeren Format; Ihr Könnt Euch über die Pfeiltasten rechts und links oben durchklicken.

 

Fragen, Anregungen, Wünsche

Ihr seid gefragt!

Habt ihr Lust, auch so eine Aktion durchzuführen? Braucht Ihr Materialien? Oder habt Ihr Verbesserungsvorschläge, Wünsche? Wir freuen uns drauf und sind gespannt auf euer Feedback!

Ansprechpartnerin: undefinedMonika Mayer

Jugendliche aus NRW sprechen über ihr Rheuma

Video: Rheuma – Keep on smiling!

Video: Reise im Dunkeln